Symmetrie in Geistes- und Naturwissenschaft

Symmetrie in Geistes- und Naturwissenschaft

Author: Rudolf Wille

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783642714528

Category: Mathematics

Page: 251

View: 206

Download Now
Die Rolle der Symmetrie als Werkzeug der Orientierung des Menschen in Raum und Zeit ist in allen Epochen und Zivilisationen aufzuspüren. Sowohl das natur- und geisteswissenschaftliche Denken als auch die Künste und die Prinzipien menschlicher Handelns neigen dazu, sich in Strukturen symmetrischer Natur auszuformen. Zum Beispiel hat die zeitgenössische Physik, mit dem Rüstzeug der modernen Mathematik versehen, den Symmetriebegriff ins Zentrum des Interesses gerückt. Die in den letzten Jahren so erfolgreichen Bemühungen um eine Vereinheitlichung der Grundkräfte der Natur, die damit verbundene tiefe Einsicht in den Kosmos der Elementarteilchen und die daraus hervorgegangenen kosmologischen Erkenntnisse sind beeindruckende Belege für die Wirklichkeit des Symmetrieprinzips. Welche Faszination der Symmetriebegriff ausübt, zeigt die folgende Themenauswahl: Sir Ernst Gombrich - Symmetrie, Wahrnehmung und künstlerische Gestaltung; Hermann Haken - Die Rolle der Symmetrie in der Synergetik: Spontane Entstehung von Strukturen in der Natur; Frei Otto - Symmetrie zwischen Biologie und Architektur; Heinz-Otto Peitgen - Symmetrie im Chaos - Selbstähnlichkeit in komplexen Systemen. Neben den Hauptvorträgen, gehalten von namhaften Fachvertretern der Natur- und Geisteswissenschaften, sind auch die fachverbindenden Diskussionen dieser Vorträge dokumentiert.
Symmetrie in Geistes- und Naturwissenschaft
Language: de
Pages: 251
Authors: Rudolf Wille
Categories: Mathematics
Type: BOOK - Published: 2013-03-12 - Publisher: Springer-Verlag

Die Rolle der Symmetrie als Werkzeug der Orientierung des Menschen in Raum und Zeit ist in allen Epochen und Zivilisationen aufzuspüren. Sowohl das natur- und geisteswissenschaftliche Denken als auch die Künste und die Prinzipien menschlicher Handelns neigen dazu, sich in Strukturen symmetrischer Natur auszuformen. Zum Beispiel hat die zeitgenössische Physik,
Antike Medizin im Schnittpunkt von Geistes- und Naturwissenschaften
Language: de
Pages: 304
Authors: Christian Brockmann, Carl Wolfram Brunschön, Oliver Overwien
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2009 - Publisher: Walter de Gruyter

Aus Anlass seines 100-jährigen Bestehens richtete das Corpus Medicorum Graecorum / Latinorum eine internationale Fachtagung aus, dessen Beiträge dieser Band versammelt. Experten aus dem In- und Ausland führen u.a. die Bedeutung der antiken medizinischen Schriften vor Augen und machen die historischen Wurzeln der neuzeitlichen Medizin bewusst, auch im Hinblick auf
Symmetry through the Eyes of a Chemist
Language: en
Pages: 520
Authors: Magdolna Hargittai, Istvan Hargittai
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2009-02-28 - Publisher: Springer Science & Business Media

It is gratifying to launch the third edition of our book. Its coming to life testi?es about the task it has ful?lled in the service of the com- nity of chemical research and learning. As we noted in the Prefaces to the ?rst and second editions, our book surveys chemistry
Computer Arithmetic and Self-Validating Numerical Methods
Language: en
Pages: 316
Authors: Christian Ullrich
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2014-05-10 - Publisher: Academic Press

Notes and Reports in Mathematics in Science and Engineering, Volume VII: Computer Arithmetic and Self-Validating Numerical Methods compiles papers presented at the first international conference on “Computer Arithmetic and Self-Validating Numerical Methods, held in Basel from October 2 to 6, 1989. This book begins by providing a tutorial introduction to
Symmetry
Language: en
Pages: 108
Authors: Hans Walser
Categories: Mathematics
Type: BOOK - Published: 2020-08-03 - Publisher: American Mathematical Soc.

Books about Symmetry